Kränzle Handkehrmaschinen:

Drinnen und draußen beste Reinigungsergebnisse

Sauber im Vorbeigehen: Die Handkehrmaschinen von Kränzle sorgen bei der Reinigung in Innenräumen sowie im Außenbereich mühelos für Sauberkeit - zum Beispiel auf Wegen, Einfahrten oder Terrassen - und hinterlassen besenreine Bodenflächen. Auch beim gewerblichen Einsatz in Landwirtschaftsbetrieben oder Werkstätten sowie im Handwerk oder bei der Gebäudereinigung sind die Geräte flexibel verwendbar.

 

Lange Reinigungsborsten:

Draußen befördern die langen Borsten der leichtgängigen Handkehrmaschinen etwa Zigarettenreste, Laub und kleinteiligen Plastikmüll zielsicher in den großen Kehrgutbehälter. Bodenflächen im Innenbereich befreien sie gründlich von Staub und anderem Schmutz.

 

Integrierter Freilauf:

Dank des integrierten Freilaufs verbleibt das Kehrgut sicher im Kehrgutbehälter. Denn während beim Vorwärtsfahren Kehrwalze und Seitenbesen angetrieben werden, laufen sie beim Rückwärtsfahren nicht mehr mit.


Einfaches Entleeren:

Der Kehrgutbehälter aus schlagfestem Kunststoff lässt sich zum Entleeren mithilfe eines praktischen Griffs leicht entnehmen und aufgrund seiner durchdachten Konstruktion auch aufrecht abstellen. Mit dem Kehrgut kommt der Anwender dabei nicht in Berührung.